Fussreflexzonentherapie

Fussreflexzonentherapie

Füße tragen Sie durch Ihr Leben mal mit Schwung, mal zögerlich oder ärgerlich. Die Fußreflexzonenmassage auch als Umstimmungstherapie bezeichnet ist eine schonende Methode.

In Abhängigkeit des Fussreflexzonenpunktes, ist es möglich unterschiedliche Beschwerden am ganzen Körper zu lindern, Selbstheilungskräfte zu aktivieren und eine gezielte Entspannung zu erreichen.

Anwendungbereich der Fussreflexzonentherapie

  • Förderung des Abflusses von Lymphe in den Extremitäten
  • Lösen von muskulären Verspannungen und Blockaden
  • Schmerzen: Rücken-, Schulter-, Nacken-, Kopf- und Ischiasschmerzen
  • Migräne
  • Schlaflosigkeit
  • Allergien
  • Geschwächtes Immunsystem
  • Beeinträchtigungen des vegetativen Nervensystems
  • Hypertonus der Muskulatur
  • Verdauungsstörung z.B. Verstopfung oder Obstipation
  • Menstruationsbeschwerden
  • Asthma

Ziel der Fussreflexzonentherapie

Fussreflexzonentherapie unterstützt und beeinflußt positiv

  • die Organfunktion
  • das Wohlbefinden durch vermehrte Ausschüttung des „Glückshormons“ Serotonin.
  • die Entspannung der Fussmuskulatur
  • den Abbau von Stress durch Anstieg des Oxytocin-Spiegels,
  • die Blutzirkulation
  • die Verdauungstätigkeit
  • das vegetative Nervensystem

 

NOTFALL-Termine

In akuten Fällen stehe ich Ihnen auch gerne kurzfristig in meiner Akutsprechstunde zur Verfügung.

Sollten Sie nicht in der Lage sein, die Praxis persönlich aufzusuchen, biete ich Ihnen auch gerne einen Hausbesuch an.

Sie erhalten garantiert innerhalb der folgenden zwei Werktage einen Termin, auch außerhalb der üblichen Öffnungszeiten.

In dringenden Fällen erreichen Sie mich unter der Telefonnummer (0160) 90 55 11 49

Sollte ich kurzfristig nicht erreichbar sein, befinde ich mich gerade in einer Behandlung , rufe Sie jedoch umgehend zurück.